Grafikkarte die 2.

Bei der Montage der Grafikkarte gab es einige kleinere Schwierigkeiten zu bewerkstelligen.
Zum ersten wollte der Rechner die Karte nicht verwenden - welches dann durch das umbenennen der Xorg.config gelöst werden konnte, und zum zweiten, wollte der Rechner die OnBoard Soundkarte nicht als Standard nehmen/wählen.
Egal wie ich es anstellte- immer blieb mir als Auswahlmöglichkeit nur die AudioHDnvidia als Auswahl.





Das seltsame daran war, daß der Pulse Lautstärkeregler mir bestätigte, das Musik abgespielt wurde- sowie der Alsamixer per Konsole.




Ein Anfrage im Manjaro-Forum konnte, anfangs, ebenso wenig Aufschluss über den Hintergrund, geben.

Nach einer Neuinstallation, nach vorigem absichern des Home-Verzeichnis sowie des etc-Verzeichnis und anlegen einer Paket.liste, blieb daß Problem auch weiterhin bestehen.
Der Schlüssel zur Lösung dieses Umstands lag in der Konfiguration mittels BIOS.

Leider hatte der Rechner aber eine Sperre für das BIOS und ich kannte natürlich nicht den PIN-Code. Auch Leute aus der IT konnten mir diesen nicht nennen... vergeben wurde der im Jahr 2008- also cirka Pi mal Daumen vor 624 Jahren und ein paar zerquetschten..
Na Toll!

Egal... Google gefragt! 
Google zeigte mir vielerlei Wege und Möglichkeiten das Passwort zu reseten bzw. zu umgehen.

Eine davon lautete auf dem Mainboard die Knopfzelle zu entfernen und/oder den Jumper daneben (unweit davon entfernt) zu betätigen.


nach dem nächsten Bootvorgang, musste ich erstmal die Uhrzeit eingeben und konnte dann unter PnP/PCI Configurations die Soundkarte auswählen bzw. die Nvidia abwählen.

Award BIOS setup utility.png

Jetzt läuft wieder die OnBoard Soundkarte.



Kommentare

Beliebte Posts